ePA-Fortbildung der Landesärztekammer Baden-Württemberg

Wichtige Informationen zur Anwendung der elektronischen Patientenakte

Termin:
Dienstag, 15. Februar 2022
19.30 bis 21.05 Uhr
Live-Online-Fortbildung


Die Landesärztekammer möchte mit dieser hoch qualifiziert besetzten Fortbildung ihren Teil dazu beitragen, die Möglichkeiten der elektronischen Patientenakte (ePA) den Ärztinnen und Ärzten näher zu bringen und wichtige Informationen zur Anwendung zu vermitteln.
Neben einer allgemeinen Vorstellung des Aufbaus und der Funktionen der ePA wird zunächst aus ärztlicher Sicht ein Blick auf die Einsatzmöglichkeiten geworfen. Anschließend wird die ePA einer juristischen Betrachtung unterworfen. Die abschließende Frage- und Antwortrunde hat das Ziel, alle mit der ePA verbundenen Fragen, einschließlich Haftungsfragen, zu beantworten.

Zur Anmeldung

--Verschoben - neuer Termin folgt-- gematik trifft: KVen Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein

Termin:
Mittwoch, 16. Februar 2022
16.00 bis 18.00 Uhr

Online-Event

Im Rahmen dieser Veranstaltung der Kassenärztlichen Vereinigungen Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein möchten die Expertinnen und Experten der gematik mit Ihnen in den Dialog zu den Anwendungen der Telematikinfrastruktur treten, Ihre Fragen beantworten und möglichst hilfreiche Praxistipps übermitteln.

 

Agenda:

Update zu aktuellen Themen 
Martin Schmalz, Leiter Kommunikation gematik – 5 Minuten

Technische Voraussetzungen zur Nutzung der Anwendungen der Telematikinfrastruktur
Referent: Philipp Mähl – 10 Minuten

  • Checkliste
  • HBA und Signaturen

Kommunikation im Medizinwesen (KIM)
Referent: Thomas Jenzen – 30 Minuten

  • Vorteile eArztbrief. Aus der Akte in die Akte.
  • Unterschiede zwischen eNachricht und eArztbrief
  • Demonstration KIM in einem fiktiven Praxisverwaltungssystem
  • Review Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU)

Die elektronische Patientenakte (ePA)
Referent: Philipp Mähl – 20 Minuten

  • Update und Demonstration der ePA
  • Das E-Rezept, Referent: Hannes Neumann – 20 Minuten
    • Update und Demonstration des E-Rezepts

Fragerunde – 30 Minuten