gematik digital: TI für die Pflege

Datum
17.04.2024 | 16:30 - 18:00 Uhr
Ort

Online-Event

Veranstaltungsart
gematik digital

Bessere Versorgung für Patientinnen und Patienten und mehr Entlastung für das Personal: Pflegeeinrichtungen profitieren auf vielerlei Weise vom Anschluss an die Telematikinfrastruktur (TI). Denn digitale Anwendungen sparen Zeit, sobald sie auf die Prozesse in den Einrichtungen abgestimmt eingesetzt werden. So wird das Zusammenspiel zwischen Pflege, Praxen und Apotheken einfacher.

Programm/Ablauf

  • Aktueller Stand der TI-Anbindung der Pflege, Anwendungsbereiche KIM & Ausblick E-Rezept - Dr. Anika Heimann-Steinert, gematik

  • Modellvorhaben konkret - Erfahrungsberichte von Simon Kremer, Leitung EDV | Docs & Care Network Projekt, Lebensbaum GmbH

  • Highspeed Konnektor und TI-Gateway - Claudia Krüger, gematik

  • Finanzierungsvereinbarung - Prof. Dr. Dietmar Wolff, Fachverband Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung - FINSOZ e.V.

  • Antragsprozess eHBA und SMC-B - Rainer Sadowski, elektronisches Gesundheitsberuferegister (eGBR)

  • Abrechnung - Markus Schmidt, GKV-Spitzenverband

Moderation: Martin Schmalz, Kommunikationsleiter gematik

Veranstaltung in Ihren Kalender aufnehmen: