gematik trifft: VMF - ePA für alle

Termin:
Mittwoch, 22. März 2023
16.30 bis 18.00 Uhr

Online-Event

In Kooperation mit dem Verband medizinischer Fachberufe e.V. veranstaltet die gematik eine Online-Infoveranstaltung. Ein Experte aus der gematik gibt einen Überblick und ist Ansprechpartner für Fragen der Teilnehmenden. Die Veranstaltung richtet sich an (zahn) medizinische Fachangestellte, ist jedoch auch für alle anderen Interessierten offen.

Darum geht es

Eine zentrale Ablage für die persönlichen medizinischen Belange: das ist die elektronische Patientenakte. Kurz „ePA“ genannt, steht sie künftig für jede Patientin bzw. jeden Patienten in Deutschland bereit. Die Krankenversicherung richtet sie für jedes Mitglied automatisch ein. Es spielt also keine Rolle, wie alt die oder der Versicherte ist und ob sie bzw. er selbst digitale Angebote nutzt. Die ePA für alle ist für alle da.

Die Patientendaten werden sicher aufbewahrt und geschützt übermittelt. Nur speziell berechtigte Menschen im Gesundheitswesen, die die Patientin bzw. den Patienten behandeln, können auf die gebündelten Informationen in der ePA zugreifen. Diese Gesundheitsprofis können Erkenntnisse aus vorliegenden Befunden in der elektronischen Patientenakte ziehen. Mit ihr erhalten sie einen Überblick, welche Medikamente ihre Patientin oder ihr Patient nimmt. Weitere Dokumente können sie jederzeit hinzufügen. Doppeluntersuchungen werden unnötig.

Zur Anmeldung

Kalendereintrag (ics-Datei)

Referent:innen

Hannelore König

Präsidentin Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Lena Dimde

Produktmanagerin ePA, gematik GmbH

Charly Bunar

Produktmanager ePA, gematik GmbH