Details
Informationsveranstaltung | 19.05.2021

gematik digital: Das E-Rezept

Images
Teaser

Das elektronische Rezept für apothekenpflichtige Arzneimittel startet am 01. Juli 2021 und wird zum 01. Januar 2022 mit einer Testphase in der Fokusregion Berlin-Brandenburg für alle Verordnungen von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln für alle gesetzlich Versicherten verpflichtend. Wir möchten Sie gerne zum Austausch einladen, um Ihnen das Konzept des E-Rezepts näher zu bringen.

Beschreibung

Durch das E-Rezept profitieren Ärztinnen und Ärzte sowie und Apothekerinnen und Apotheker von weniger Papierkram und verbesserter Kommunikation. Der Verordnungs- und Einlöseprozess wird dank fälschungssicherem und vollständig ausgefülltem E-Rezept für alle Beteiligten optimiert. Patientinnen und Patienten können ihre Rezepte, z.B. auch nach Videosprechstunden, digital empfangen und verwalten. Mit einem Klick ist das E-Rezept an die Stammapotheke übermittelt und doppelte Wege gehören damit der Vergangenheit an.

Doch was bedeutet das ganz konkret für den Arbeitsalltag von Ärztinnen bzw. Ärzten in der Praxis? Und wie wird das E-Rezept in der Apotheke durch Apothekerinnen und Apotheker verarbeitet? Wir geben Ihnen einen Überblick über anstehende Veränderungen im Prozess und wie Sie sich am besten auf das E-Rezept vorbereiten können? Außerdem erwartet Sie ein Einblick in die Werkstatt der E-Rezept-App!

Diese Themen und weitere Fragen werden bei der Veranstaltung in Vorträgen und abschließender Fragerunde beantwortet.

Veranstaltungsbeginn
19.05.2021 - 17:00
Veranstaltungsende
19.05.2021 - 18:30
Programm/Ablauf

Begrüßung und Vorstellung der gematik durch Lars Gottwald, Leiter Business Teams

Vorstellung elektronisches Rezept

  • Überblick über das Konzept der Anwendung
  • Präsentation der E-Rezept-App für Patienten
  • Ausblick zu weiteren Ausbaustufen 
  • Statements aus der Praxis von Frau Dr. Damer, Geschäftsführerin des Berliner Apotheker Vereins/Apotheker-Verbands Berlinvon, Ralf König, Apotheker und Director Pharmacy beim health innovation hub und Gerlinde Bendzuck, Vorsitzende der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.
  • Moderierte Diskussionsrunde

Abschluss 

Onlineevent


Wir verschicken mit der Bestätigungsmail bzw. rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung einen Microsoft Teams-Link. Microsoft Teams fungiert als Kommunikationsplattform für Unternehmen und Projektgruppen. Es bietet Teams Chats, Newsfeeds sowie Videoübertragungen. Ein Download der Teams-App ist nicht notwendig, da der Beitritt zu einer Teams-Session auch über den Browser stattfinden kann.

Max. Teilnehmer
6000
Anmeldungen
4348
Freie Plätze
1652
Teilnahmebeitrag
Kostenlos
Redner
  • Sabine von Schlippenbach
    Produktmanagerin für das Elektronische Rezept bei der gematik
  • Julia Schäfer
    Produktmanagerin für das Elektronische Rezept bei der gematik
  • Hannes Neumann
    Produktmanager für das Elektronische Rezept bei der gematik
Organisator/Ansprechpartner